Update + das Zusatzprogramm Sono Key

 

Nun seit ein paar Wochen benutze ich Facebook . Beim Tobii Communicator unter Einstellung Anwendungen gab es Facebook Einstellungen, also angeklickt. Kommt eine Anzeige geht nicht mit meiner Version (4.7.1) machen Sie ein update. Also auf die Tobii Webseite gegangen und die Datei Communicator_de_4.8.4.33[1] (357 MB) geladen. Komisch es war keine ausführbare Datei, erstmals bei REHAVISTA nachfragen, die kennen sich bestimmt aus. Ihre Antwort einfach die exe ausführen, ich hatte keine exe Datei. Hmm, also mal die Datei umbenannt in Communicator_de_4.8.4.33[1].exe siehe da nun konnte ich sie installieren. Es hat sich einiges verändert so konnte ich nun die Facebook Einstellungen machen. Nur was brauchte mir das? Gar nichts, denn ich konnte nichts finden um den Communicator mit Facebook zu verbinden. Zurück auf der Tobii Webseite da stand: Neu in Tobii Communicator 4.6 ist die Möglichkeit, aus Sono Key heraus auf Facebook zuzugreifen. Dafür nutzen wir das Facebook Plug-In und benötigen daher nicht mehr den Internet Browser. Nun kann man ähnlich wie mit einem Smartphone Facebook nutzen! Ach so, ich brauche das Programm Sono Key. Na schön, man kann sich dort eine 30 Tage Testversion laden.Äh,ich hatte die Version 4.7 und da ging es nicht. Natürlich gibt's die nicht so, erst ein Fragebogen ausfüllen die Werbung akzeptieren dann abschicken. Prompt kam auch eine E-Mail mit dem Download Link + Anweisungen: Bitte klicken Sie den Link an um die Software herunterzuladen und beginnen Sie mit der Installation. Der nächste Satz: Um diese neue Testversion starten zu können, müssen Sie zuvor den Tobii Communicator installieren. Communicator fungiert dabei als Softwareplattform und bildet die Grundlage für alle Content Produkte von Tobii. Klicken Sie auf diesen Link, um Tobii Communicator herunterzuladen. Erst der Download Link vom Sono Key dann der Satz braucht den Communicator, ah ja. Mir egal benutze den Communicator eh, dann also den Sono Key laden und installieren. Den Download Link angeklickt und die Datei SonoKeyGerman1.3.1.249 (18 MB) geladen und installiert, überraschend war sie ausführbar. Noch überraschender war diese Meldung: Sono Key aktivieren mit der Seriennummer. Die hatte ich nicht stand weder auf der Webseite noch in der E-Mail und auf weiter klicken die nächste Meldung: Sie müssen die Seriennummer eingeben, um fortzufahren. Na toll woher nehmen? Also wieder REHAVISTA um Hilfe gebeten. Als ich auf Antwort wartete schaute ich in den Einrichtungsassistenten um neue Seitensets zu aktivieren, Überraschung da war auf mal der Sono Key auswählbar. Na das stand aber nirgends das es so geht. Gleich mal ausprobieren und man war ich enttäuscht. Sorry an REHAVISTA für meine Fragen, die waren so was von unnötig. Das Programm ist absolut nichts für mich.

So sieht der Start Seitenset aus.


Das ist das Facebook-Plugin, die Facebook Startseite, Meldungen,  Nachrichten und das Profil.


Die Facebook Webseite im Internet Explorer.


Der Sono Key Rechner.


Die SMS Funktion.


Die E-Mail im Sono Key.


So soll man schreiben.


Hiermit steuert man Windows.