Besucher seitdem 07.03.2014:

Drymat

Die Heizungssteuerung

Ich habe mich für die RWE SmartHome Haussteuerung entschieden denn über die Benutzeroberfläche auf dem Smartphone, Tablet oder PC kann ich es bedienen. Na ja, ich habe weder ein Smartphone noch ein Tablet ich kann sie gar nicht halten geschweige denn erst bedienen. Aber ich habe einen PC und kann diesen bedienen. Das ich mich einmal über so was simples freue hätte ich nie gedacht doch jetzt ist es so. Endlich brauche ich keinen mehr zu bitten den Heizungsthermostaten zu regeln. Nein, nun kann ich es selbst und sogar genauer. Vorher war das Einstellen eine reine Schätzung der Temperatur und der Einstellung des Reglers. Die Einteilung war von 1 bis 6 auf dem alten Thermostaten das war gar nicht so leicht den einzustellen gerade wenn es draussen Temperaturschwankungen gab. Nun stelle ich die Temperatur mit dem PC ein und zwar in 0,5 Grad Schritten. Eine genaue Beschreibung der RWE SmartHome Steuerung findet man auf Ihrer Homepage.

RWE SmartHome Zentrale

  • Herzstück des SmartHomes

RWE SmartHome Heizkörperthermostat

  • Steuerbar von unterwegs oder per Zeitprofil
  • Schimmelschutz durch Feuchtigkeitsmessung
  • Spart Heizenergie (Kombi Tür-/Fenstersensor)

RWE SmartHome Tür- und Fenstersensor

  • Eingangskontrolle für Türen und Fenster
  • Spart Heizenergie (Kombi Heizkörperthermostat)

RWE SmartHome Haussteuerung

Software
So sieht die Steuerung der Heizkörper aus.