Besucher seitdem 07.03.2014:

Drymat

Pflegestufe II

Zitat:
Voraussetzungen für die Pflegestufe II

Pflegebedürftige der Pflegestufe II (schwerpflegebedürftig) sind Personen die bei der Körperpflege, der Ernährung oder der Mobilität mindestens dreimal täglich zu verschiedenen Tageszeiten der Hilfe bedürfen und zusätzlich mehrfach in der Woche Hilfen bei der hauswirtschaftlichen Versorgung benötigen.

Zeitaufwand für die Pflegestufe II

Der Zeitaufwand, bei der Pflegestufe II, den die pflegende Person für die Grundpflege und die hauswirtschaftliche Versorgung benötigt, muss im Tagesdurchschnitt mindestens 180 Minuten betragen. Hiervon müssen mindestens 120 Minuten für die Grundpflege aufgewendet werden.

Quelle

Mein Lagerungsplan

 Alle Zeitangaben sind nur ca. Angaben, diese Zeiten können abweichen, Duschtage werden nicht berücksichtigt.

Eigentlich hätte ich Dienstags und Freitags duschen aber ich habe 2x duschen in der Woche abgelehnt. Denn duschen empfinde ich nicht als angenehm, deshalb werde ich nur Mittwochs geduscht.
Die Fingernägel werden 1x in der Woche von der Pflege geschnitten. Die Fußnägel ca. alle 6 Wochen von einer Fußpflege gemacht.

 Die Pflegekräfte gaben mir den Spitznamen Fischi. Mein Nachname ist Zander und das ist nun mal ein Fisch. Ich habe nichts gegen diesen Spitznamen, ich benutze ihn sogar.